Firma Witron aus Parkstein spendet

Eine Spende über 700€ wurde unserem Kassier Jürgen Dümler durch die Firma Witron in Parkstein heute überreicht.
Wir sagen DANKE an jeden Einzelnen und bleiben Sie gesund 🙏🏽

Die Unterstützung von regionalen Organisationen oder Projekten ist für die Mitarbeiter eine Herzensangelegenheit. Nach dem Motto „Jeder Betrag, auch der kleinste, kann helfen“ wird seit Beginn der Mitarbeiter-Initiative im Jahr 2009 Geld in das Spendenschwein geworfen. Erstmalig haben die Mitarbeiter hier auf dem Firmen-Sommerfest 2009 die Möglichkeit wahrgenommen und an die Initiative gespendet. Manchmal sind es kleine Beträge, manchmal auch größere Summen, die von einzelnen Mitarbeitern oder ganzen Teams in das Schwein geworfen werden. Das Ziel der WITRON-Mitarbeiter ist es, auf freiwilliger Spendenbasis bedürftigen Menschen in der Region zu helfen, indem sie das Spendenschwein hin und wieder „schlachten“.
In diesem Jahr engagiert sich das Mitarbeiterprojekt WITRON hilft für fünf lokale Projekte, die sich für Integration oder Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen, Familien oder Betreuungsbedürftigen einsetzen.
Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang, dass die Spendengelder nicht von der Firmengruppe WITRON kommen, sondern zu 100% aus privaten freiwilligen Spenden der Mitarbeiter bestehen. Allein die Verwaltung liegt seit kurzer Zeit in den Händen des Teams der Unternehmenskommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.